JUGENDFEUERWEHR ZIERENBERG

Nistkastenaktion im Frühjahr

Am 24.03.2018 war es wieder soweit. Die rund 30 Nistkästen, welche die Jugendfeuerwehr an Bäumen rund um die Warme im Bereich des Viadukts hängen hat, mussten gereinigt werden. 

Die Jugendlichen gehen dabei in zwei Gruppen Aufgeteilt gemeinsam mit den Jugendwarten und Betreuern von Nistkasten zu Nistkasten und überprüfen und reinigen jeden einzelnen. Einige müssen auch erneuert werden. Hierbei dienen Steckleiter und Haken als Hilfsmittel.

Da einige der Nistkästen schon über 10 Jahre an gleicher Stelle hängen ist es oftmals schwer diese abzuhängen. Die jungen Kameradinnen und Kameraden wissen sich aber auch in einer solchen Situation zu helfen.

Die Anzahl der Nistkästen, welche alle von den Jugendlichen selber hergestellt werden, soll demnächst auf 40 erhöht werden, da jeder einzelne der Nistkästen im vergangenen Jahr genutzt wurde.


Dienstplan

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken


Download
Dienstplan Jugendfeuerwehr
Dienstplan Sommer 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.5 KB

JUGENDFEUERWEHR


Jetzt Fan werden

KONTAKT

Christian Pfeiffer

Jugendwart

Telefon 05606/3583

Mobil 0157/36134194

Email senden

Florian Kirchner

Stell. Jugendwart

Telefon 05606/534361

Mobil 01575/2767695

Email senden



jugendflamme 1

Abnahme der Jugendflamme

 

Am Samstag den 04.11.2017 durften 10 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Zierenberg ihr Können unter Beweis stellen. In Zierenberg wurde die Jugendflamme der Stufe 1 abgenommen.

Die Jugendflamme ist ein Leistungsabzeichen der Jugendfeuerwehr, welche in drei Stufen untergliedert ist.

Bei der abgenommenen Stufe 1 wurde das Wissen der jungen Kameradinnen und Kameraden in den Kategorien: Knoten und Stiche, Leinen in der Feuerwehr, Hydranten und deren Einsatz, Notrufe richtig absetzen, Schläuche und wasserführende Armaturen abgefragt.

 

Dank der guten und ausgiebigen Ausbildung im Vorfeld haben alle Kameradinnen und Kameraden bestanden. 

Wenige Wochen zuvor konnten bereits drei weitere Kameraden die Jugendflamme der Stufe 2 in Dörnberg erlangen.

Für diese mussten die Kameraden Saugschläuche kuppeln, ein Standrohr setzen, einen Wasserwerfer aufbauen, eine Einsatzstelle absichern und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

 

 

Wir gratulieren allen Kameradinnen und Kameraden.


 

 

Alle Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren sind herzlich eingeladen!

 

 

 

Zu unseren Aktivitäten gehört die Feuerwehrtechnische Ausbildung an den richtigen Einsatzgeräten der Freiwilligen Feuerwehr und die allgemeine Jugendarbeit - Zeltlager, Wettbewerbe, Basteln und Werken...

 

 

JEDER BRAUCHT DIE FEUERWEHR BRAUCHT DICH! Sei dabei!

 

 


So kommst auch du zur Feuerwehr:

 

Du solltest...

...mindestens zehn Jahre alt sein.

...Lust auf eine gemischte Gruppe Jugendlicher bis 18 Jahre haben.

...Interesse an Feuerwehr und Technik haben.

 

SEI DABEI!

Unser Übungsdienst findet jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Zierenberg statt.